ebovywyxu.stream.v3

Horror Preview #1 - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
Kommentare > Horror Preview #1
Reptile
Reptile User
22. Mär 2012, 11:52 Uhr
Das ist mal ne spitzen Sache wenn öfter was über Horrorfilme kommt.
Steh total drauf :aww:
AUf Prometheus freue ich mich schon

Darkfox
Darkfox User
22. Mär 2012, 13:31 Uhr
geiler blog :)
sind alle 4 in meiner favo liste gelandet :D

 
rula2k User
22. Mär 2012, 13:36 Uhr
Super Blog-Eintrag! Freu mich schon auf die Filme :)

DJRepTile
DJRepTile Game-Insider
22. Mär 2012, 14:10 Uhr
The Grey ist super, allerdings sollte man den Film weniger als Horror sehen.
1 mal bearbeitet, zuletzt 22. Mär 2012, 14:10 Uhr

r0c
r0c User
22. Mär 2012, 16:11 Uhr
DJRepTile schrieb:
The Grey ist super, allerdings sollte man den Film weniger als Horror sehen.


seh ich auch so. bei diesem film sieht man mal, wie unbarmherzig die natur sein kann ;)

Riddler84
Riddler84 User
22. Mär 2012, 16:15 Uhr
Prometheus würd ich jetzt nicht unbedingt als Horror sehen.
Freu mich aber schon auf die Filme, auch wenn ich von dem Tschernobyl Film jetzt das erste Mal gehört hab.

btw. Ich bin eigentlich keiner der sich über Rechtschreibfehler beschwert, aber hier hat's den Lesefluss doch ab und zu gestört.
Ich sag nur Ritley Scott oder Joe Carnahander...

Aber sonst gerne mehr davon..

Baldrian
Baldrian Top-User
22. Mär 2012, 18:50 Uhr
Blog gefällt mir nicht so, obwohl die Idee ganz nett ist. Obwohl: Wozu dann noch der Kinoblog? Hier wird eigentlich nur Plot + Trailer + Namhafter Regisseur oder Newbie miteinander verglichen. Ich finde das ist zu wenig um dem geneigten Horrorfan ein brauchbares Resultat abzuliefern. Anhand eines Trailers im vergleich mit dem Plot lässt sich noch lange nicht herausahnen, wie gut oder wie schlecht ein Film im Endeffekt ist.

Ja ich habe Kritik geübt und nein, ich werde keine eigene Rezension einreichen um es vermeintlich besser zu machen und Chester ist wie immer eingeladen mir nette PNs zu schicken ;).

Chester
Chester User (VIP)
22. Mär 2012, 19:22 Uhr
BitStalker schrieb:
Obwohl: Wozu dann noch der Kinoblog?.

Im Kino-Blog wurde nicht explizit Rücksicht auf die Horror Filme des kommenden Monates genommen.
BitStalker schrieb:
Anhand eines Trailers im vergleich mit dem Plot lässt sich noch lange nicht herausahnen, wie gut oder wie schlecht ein Film im Endeffekt ist.

Genau aus diesem Grund stellen wir auch nur den Trailer und eine kurze Zusammenfassung des Plots vor, um den Nutzern die Möglichkeit zu bieten, sich eine eigene Meinung zu bilden.

ZeDeRom
ZeDeRom ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
22. Mär 2012, 19:43 Uhr
@BitStalker:
Bitte unterlass die persönlichen Angriffe, besonders wenn es dazu mindestens zwei Meinungen gibt. Wer hier wem PNs schickt, gehört hier nicht hin und entspricht vielleicht nicht ganz der Wahrheit, die du hier vorträgst. Bei weiterer Nichtbeachtung solcher (eigentlich selbstverständlichen) Regeln, sehe ich mich gezwungen, eine Verwarnung auszusprechen.

Was deine Meinung zu den Blogs angeht: Die Blogger nehmen jede Kritik zu Herzen und geben ihr Bestes, sich zu bessern. Auch deine Kritik wird und wurde zur Kenntnis genommen. Allen werden wir es leider nicht recht machen können.

Baldrian
Baldrian Top-User
22. Mär 2012, 20:33 Uhr
Und wegen was solltest du mich verwarnen? Wenn ich eine PN erhalte, kann ich das auch öffentlich schreiben, nirgends steht hier, dass das anders wäre. Persönlicher Angriff: WO?
2 mal bearbeitet, zuletzt 22. Mär 2012, 20:37 Uhr

ZeDeRom
ZeDeRom ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
22. Mär 2012, 20:41 Uhr
BitStalker schrieb:
Und wegen was solltest du mich verwarnen? Wenn ich eine PN erhalte, kann ich das auch öffentlich schreiben, nirgends steht hier, dass das anders wäre. Persönlicher Angriff: WO?

Für dich muss man also auch Anleitungen zum Atmen in der Gegend aufstellen, damit du es nicht vergisst? Es gibt gewisse Umgangsformen, die man pflegen sollte. Wir schreiben in unseren Regeln, dass wir einen harmonischen Umgang miteinander pflegen wollen und fertig. Wenn du schreibst, dass jemand "wie immer eingeladen" sei, "nette PNs zu schicken", dann ist das nichts anderes als sich über jemanden lustig zu machen, der sich Mühe gibt, Kritik ernst zu nehmen. Das sind Dinge, die sich nicht gehören und fertig. Und was das Verwarnen angeht: Das versteht sowieso niemand, der verwarnt wird. Daher behalten wir uns das Recht vor, auch "ohne Grund" zu verwarnen. Glaub mir, du kannst in einer solchen Diskussion nur verlieren. Entweder du erkennst deine unfeine Umgangsart an, oder wir werden auch mit dir keinen feinen Umgangston mehr pflegen. Erpressung, wirst du jetzt sagen und das mag aus deiner Perspektive durchaus zutreffen.

Um es erneut zu betonen: Wir wissen konstruktive Kritik sehr zu schätzen. Und jetzt habe ich eine konstruktive Kritik an dich: Arbeite an deinen Umgangsformen.

Baldrian
Baldrian Top-User
22. Mär 2012, 23:17 Uhr
Da irrst du dich, ZeDeRom. Das was du mir da bezüglich der PNs schreibst, gilt scheinbar nur für User aber nicht für das Team. Es tut mir leid wenn ich diesen Blog dazu missbrauche um das zu erörtern: Sogut wie jedesmal nachdem ich einen Blog (in welcher Art und Form auch immer) kommentiere, bekomme ich von deiner Brigade seltsame und arrogante PNs, warum ich dies und jenes so und so geschrieben habe, was ich damit sagen möchte und das ich das doch selber erstmal besser machen solle. Du magst Recht haben das ich diese Diskussion verliere, da du ja am längeren Hebel sitzt, trotzdem lass ich mir nicht auf gut deutsch "das Maul" verbieten. Wenn ich was zu sagen habe dann sage ich das auch. Eines sei dir noch mit auf den Weg gegeben: Ich formuliere mich bislang anständig, du hast garkeine Ahnung wie das aussieht wenn ich mal einen "unhöflichen" Umgangston einschlage.

Konstruktive Kritik an dich: Bring deinem Team bei das für diese die gleichen Regelungen gelten.

ebovywyxu.stream2011
ebovywyxu.stream2011 User
23. Mär 2012, 00:01 Uhr
BitStalker, was bezweckst du mit deiner kritik? solche aussagen:
Ich finde das ist zu wenig um dem geneigten Horrorfan ein brauchbares Resultat abzuliefern.
Soll das heißen du würdest lieber keinen blog lesen statt einen wie diesen hier? fände das schade irgendwie. Auch wenn die blogs hier nicht den ansprüchen zu vergleichbaren professionell geschrieben texten standhalten so stellen sie doch immerhin eine dis[s]kussionsplattform für gleichgesinnte bereit.
Ja ich habe Kritik geübt und nein, ich werde keine eigene Rezension einreichen um es vermeintlich besser zu machen
Ich denke eher du könntest es nicht besser machen. trollface.jpg

Baldrian
Baldrian Top-User
23. Mär 2012, 00:09 Uhr
ebovywyxu.stream2011 schrieb:
Ich denke eher du könntest es nicht besser machen. trollface.jpg
9gag Kenner, freut mich ;). Das ich es nicht besser kann, damit magst du Recht haben, aber nur weil ich etwas nicht kann oder weniger gut kann, nimmt mir das nicht das Recht, die Arbeit anderer zu kritisieren. Ich schrieb ja auch in meinem ersten Kommentar, dass ich die Idee an sich ja in Ordnung finde. duckface.jpg

ZeDeRom
ZeDeRom ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
23. Mär 2012, 01:01 Uhr
Ende der Diskussion jetzt. Wer weiterdiskutieren will, kann mich per PN anfeinden.

access
access User
23. Mär 2012, 01:25 Uhr
Also ich fand den Blog gut und auch völlig ausreichend. Bin auch grosser Sci-Fi / Horror Fan und hab zu später Stunde nicht noch Lust mir seitenweise Filmbeschreibungen durchzulesen (das kann ich wenns mich interessiert auch selber googlen) ;)

Alle genannten Titel sind bei mir ebenso in den Favs. gelandet - bitte regelmässig mehr davon :)

Dakota
Dakota User
23. Mär 2012, 13:27 Uhr
Ich find den Blog gut, weil ich auch nicht wusste, was noch so für Filme kommen ;)
Außerdem, was soll man denn noch dazu schreiben, genau so finde ich das gut.

Weiter so!

Bitte kein Bit mehr. Nervt mich, immer dieses Klugscheißerart. War schon immer so.

Mrbones
Mrbones User
23. Mär 2012, 17:27 Uhr
Natürlich kommt es Genre-bedingt zu diversen, mysteriösen Vorfallen, und der übliche Horror nimmt seinen Lauf


Fehler gefunden :)

danke, fixed.

boyshy
boyshy User
24. Mär 2012, 10:55 Uhr
eine schande, dass prometheus in deutschland erst 2 monate nach us release anlaufen wird. hoffentlich halt ich das so lange aus....

the grey ist keinesfalls ein horror. eher ein spannendes drama mit action elementen, aber empfehlenswert!
1 mal bearbeitet, zuletzt 24. Mär 2012, 10:57 Uhr

spit0r
spit0r User
24. Mär 2012, 21:20 Uhr
Ich kann mir nicht helfen, aber der deutsche Trailer zu Prometheus ist einfach nur schlecht.
Dann lieber nochmal den OV Trailer
http://youtu.be/sftuxbvGwiU

01
02

Kommentare
Seite: von 2

© 2004-2018 by ebovywyxu.streamease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-6b1331bd75c11582ebbeec164fd62f354783f736 [20180407-405]
Besucher online: 1.198
Mitglieder online: 144
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben